Donnerstag, 19. Mai 2016

Jens Lossau, Jens Schumacher: Der Knochenhexer

Vier vollständige Skelette von Urzeitechsen werden auf geheimnisvolle Weise aus dem naturhistorischen Museum von Nophlet entwendet. Ein Angestellter des Museums kommt dabei ums Leben. Doch das ist erst der Anfang. Nophlet wird von riesigen Echsen angegriffen, die keinem bisher bekannten Fossil entsprechen. Ganze Stadtteile werden verwüstet und viele Bürger kommen ums Leben. Meister Hippolit und sein Assistent, der Troll Jorge, ermitteln im Namen des IAIT.
Was Jens Lossau und Jens Schumacher mit ihren IAIT-Romanen vorlegen ist nicht mehr und nicht weniger als die inoffizielle Fortsetzung der Scheibenwelt-Romane des unlängst verstorbenen Großmeisters der ironisierenden Fantasy-Literatur. Intelligent geschrieben, sehr lustig und trotzdem spannend. Lesen, und zwar unbedingt und sofort!

Keine Kommentare:

Kommentar posten