Freitag, 2. Oktober 2015

John Cleese: Wo war ich noch mal?

John Cleese, Autor, Schauspieler und Komödiant. Bekannt als römischer Zenturio im Lateinunterricht, als grandioser Führer der Volksfront von Judäa und als Co-Autor des Papageiensketchs. In diesem Buch beschreibt er auf unterhaltsame Weise seinen Werdegang und ihn prägende Erfahrungen bis zur Gründung von Monty Python. So versteht man als Leser viele der von ihm selbst erfundenen Rollenklischees besser und kann ein weiteres Mal über einige seiner Scherze herzlich lachen. Ein wunderbares Buch, das zu lesen ich dringend empfehle.

Keine Kommentare:

Kommentar posten