Mittwoch, 10. Juli 2019

Michael Roos: Sachen Gibt's...?!

Das Beste aus zwei Jahren

Und zwar die Heftchen #6 und #7

Es ist etwas ruhiger geworden um den Comicautor Michael Roos aka DeMichl. Das hat Gründe, und zwar gute:
Hase ist von uns gegangen, stattdessen treten eine Katze und ein Hund auf den Plan und sorgen zunächst für Aufregung und dann für Durcheinander. Ach ja: Nachwuchs hat sich eingestellt. Ab sofort hält "das Männlein" den Autor und seine Frau auf Trab und nachts vor Allem wach.

Dass der Zeichner deshalb seinen Comicoutput verkleinert hat, ist nur zu verständlich. So erscheinen die Webcomics nicht mehr wöchentlich und die Heftchen nicht mehr jährlich. So ist es nun mal im Leben - man muss Prioritäten setzen.

Trotzdem, oder vielleicht gerade deshalb, sind die Comics überaus unterhaltsam und direkt aus dem Leben gegriffen. Der Themenwechsel, weg aus Nerdistan und hinein ins richtige Leben, bringt frischen Wind in die kleinen Geschichten. Und so nehmen wir Anteil an den kleinen Anekdoten aus dem Leben eines nun vollständig erwachsen gewordenen Comiczeichners.

Lesen, und zwar unbedingt und sofort!


Keine Kommentare:

Kommentar posten