Dienstag, 14. August 2018

Cixin Liu: Weltenzerstörer

Die "drei Sonnen"-Trilogie von Cixin Liu steht kurz vor der Vollendung. Ich kann es vor Spannung nicht aushalten, ohne mir die Nägel bis zu den Schultern abzukauen. Also füttere ich die Junkievenen mit Surrogatextrakt.

In dieser Novelle, die wohl aus dem Jahr 2012 stammt, taucht ein technologisch fortschrittlicher Kristall auf und kündigt das Ende der Welt an. In der Tat nähert sich dem Sonnensystem ein gewaltiges Objekt, welches sich anschickt, die Planeten bis aufs Blut auszuquetschen.

Die Herkunft der weltenzerstörerenden Parasiten ist ebenso überraschend wie naheliegend.

Ein tolles Buch. Lesen, und zwar unbedingt und sofort.

Keine Kommentare:

Kommentar posten