Donnerstag, 23. Juli 2020

Timothy Snyder: Über Tyrannei

Zwanzig Lektionen für den Widerstand

Wer angesichts dieses Titels an auf dem Schwarzmarkt erworbene Handfeuerwaffen und selbst gebastelte Sprengsätze denkt, der wird von diesem Buch bitter enttäuscht werden. Vielmehr ging es dem Autor darum, uns für die Schwachstellen der freiheitlich-demokratischen Grundordnung zu sensibilisieren. Worauf müssen wir besonders achten, damit die verfassungsmäßige Ordnung nicht ausgehöhlt wird? Woran erkennen wir Angriffe auf die Demokratie?

Angesichts der Ereignisse in den USA ist dies ein erschreckend aktuelles und visionäres Buch.

Lesen, und zwar unbedingt und sofort!

Keine Kommentare:

Kommentar posten