Samstag, 28. Dezember 2013

Guillaume Long: Kann denn Kochen Sünde sein?

Ein Comic für Genießer

Der Zeichner Guillaume Long betreibt auf der Webseite der französischen Tageszeitung Le Monde seit Jahren einen Blog mit dem selbsterklärenden Titel "À boire et à manger". Hier unterhält und informiert der Hobbykoch und Feinschmecker seine Leserschaft mit gezeichneten Anekdoten rund um Essen und Trinken, Rezepten und Warenkunde. Mit "Kann denn Kochen Sünde sein" hat der Carlsen-Verlag jetzt viele dieser witzigen Comics auch einer deutschsprachigen Leserschaft zugänglich gemacht. Und weil es so viele vielversprechende Rezepte enthält, stelle ich dieses wunderbare Buch nicht in den Comicschrank sondern in das Regal mit den Kochbüchern. Außerdem habe ich jetzt Hunger!

Lecker! Unbedingt lesen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten